News
EN > News

News

We are sorry but all news are available in german language only!

Page: [1]  [2]  [3]  [4]  [5]  [6]  [7]  [8]  [9]  [10]  [11]  [12]  [13]  [14]  [15]  [16]  [17]  [18]  [19]  [20]  [21]  [22]  [23]  [24]  [25]  [26]  [27]  [28]  [29]  [30]  [31]  [32]  [33]  [34]  [35]  [36]  [37]  [38]  [39]  [40]  [41]  [42]  [43]  [44]  [45]  [46]  [47]  [48]  [49]  [50]  [51]  [52]  [53]  [54]  [55]  [56]  [57]  [58]  [59]  [60]  [61]  [62]  [63]  [64]  [65]  [66]  [67]  [68]  [69]  [70]  [71]  [72]  [73]  [74]  [75]  [76]  [77]  [78]  [79]  [80]  [81]  [82]  [83]  [84]  [85]  [86]  [87]  [88]  [89]  [90]  [91]  [92]  [93]  [94]  [95]  [96]  [97]  [98]  [99]  [100]  [101]  [102]  [103]  [104]  [105]  [106]  [107]  [108]  [109]  [110]  [111]  [112]  [113]  [114]  [115]  [116]  [117]  [118]  [119]  [120]  [121]  [122]  [123]  [124]  [125]  [126]  [127]  [128]  [129]  [130]  [131]  [132]  [133]  [134]  [135]  [136]  [137]  [138]  [139]  [140]  [141]  [142]  [143]  [144]  [145]  [146]  [147]  [148]  [149]  [150]  [151]  [152]  [153] 

( 08.02.2011 )
Anmeldung bis 2. März 2011

Das Seminar richtet sich an insgesamt 24 deutsche und tschechische Lehrkräfte von Schulen,More...
( 08.02.2011 )
ab 1. April 2011, in Vollzeit, für mindestens 3 Monate

Du lebst und arbeitst in einer der schönsten Städte Europas, lernst Land und Leute kennen und erhälst Einblicke in die facettenreichen deutsch-tschechischen Beziehungen und die Situation der deutschen Minderheit an der Moldau. Vom ersten Tag anMore...
( 08.02.2011 )
24.02.2011

Die wirtschaftliche Erholung nach der Finanzkrise schafft kaum sichere Arbeitsplätze – Leiharbeit, befristete Beschäftigung und unsichere Arbeit nehmen in Deutschland, Polen und Tschechien zu.More...
( 08.02.2011 )
Anmeldeschluss 25.02.2011

Mit diesem eintägigen Seminar sind Vereine, Verbände und andere zivilgesellschaftliche Organisationen angesprochen, die europäische Kooperationsprojekte zu bürgerschaftlichem Engagement in Europa durchführen möchten.More...
( 07.02.2011 )
Mit dem Programm „Wir für Sachsen“ fördert das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz bürgerschaftliches Engagement im Freistaat.More...
( 07.02.2011 )
Bewerbungsschluss: 18.02.2011

Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist mit ca. 7.500 Beschäftigten und ca. 46.000 Studierenden eine der größten und renommiertesten Hochschulen Deutschlands mit vielfältigsten Aufgabenfeldern. Im Rahmen des Elitestudiengangs Osteuropastudien der Ludwig- Maximilians-Universität und der Universität Regensburg ist zum 1. April 2011 die Stelle eines/einer Koordinators/Koordinatorin bis September 2014 zu besetzen. Dienstort ist München.More...
( 01.02.2011 )
„Mensch ärgere dich nicht“ für einen guten Zweck

Im Rahmen der Spielaktion „Hier spielt sich was ab“ wird bei der Eröffnungsveranstaltung der Familienspielaktion des Tourismusverbandes Sächsische Schweiz im Februar 2011 am kommenden Sonntag um 14.00 Uhr im Nationalparkzentrum in Bad Schandau ein „Mensch ärgere dich nicht“ – Turnier ausgetragen. Tom Pauls und weitere prominente Mitbürger aus Sachsen und Böhmen werden gegeneinander antreten. „Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass ich auch mitspielen darf“ verrät Christian Preußcher, der Geschäftsführer der EUROREGION ELBE/LABE.More...
( 01.02.2011 )
am 7. Februar 2011

Wie gewohnt werden jeden ersten Montag im Monat gemeinsame Beratungen der Sächsischen Aufbaubank und der EUROREGION ELBE/LABE für potenzielle Projektträger zur Förderung der grenzübergreifenden Zusammenarbeit im Rahmen des EU – Förderprogramms „Ziel 3 / Cíl 3“ in der Geschäftsstelle der Euroregion angeboten.More...
( 01.02.2011 )
Freitag 18.2. - bis Sonntag 20.2.2011

Der Freundeskreis Kurort Oberbärenburg e.V. laden alle Interessierte zum traditionellen Oberbärenburger Winterfest ein. Die Festeröffnung mit der Schneekönigin beginnt am Freitag, dem 18. Februar 2011 um 18.00 Uhr an der Gästeinformation Oberbärenburg mit einem Fackel- und Lampionumzug zum Kur- und Konzertplatz am Aussichtsturm mit anschließendem Lagerfeuer.More...
( 01.02.2011 )
Seit 1 1/2 Jahren ist obART im ländlichen Raum Ostsachsens aktiv. An die 7000 Besucher kamen zu den Kunst-Festivals und Veranstaltungen im letzten Jahr. Für ÜbersetzungenMore...
© 2008 WebActive s.r.o.