News
EN > News

News

We are sorry but all news are available in german language only!

Page: [1]  [2]  [3]  [4]  [5]  [6]  [7]  [8]  [9]  [10]  [11]  [12]  [13]  [14]  [15]  [16]  [17]  [18]  [19]  [20]  [21]  [22]  [23]  [24]  [25]  [26]  [27]  [28]  [29]  [30]  [31]  [32]  [33]  [34]  [35]  [36]  [37]  [38]  [39]  [40]  [41]  [42]  [43]  [44]  [45]  [46]  [47]  [48]  [49]  [50]  [51]  [52]  [53]  [54]  [55]  [56]  [57]  [58]  [59]  [60]  [61]  [62]  [63]  [64]  [65]  [66]  [67]  [68]  [69]  [70]  [71]  [72]  [73]  [74]  [75]  [76]  [77]  [78]  [79]  [80]  [81]  [82]  [83]  [84]  [85]  [86]  [87]  [88]  [89]  [90]  [91]  [92]  [93]  [94]  [95]  [96]  [97]  [98]  [99]  [100]  [101]  [102]  [103]  [104]  [105]  [106]  [107]  [108]  [109]  [110]  [111]  [112]  [113] 

( 01.10.2014 )
Anmeldung bis 6. November 2014 - Veranstaltungsort DTIHK Prag

Ziel des Seminars am 13.11.2014 ist es, die interkulturelle Kompetenz der Geschäfts­führer in deutsch-tschechischen Firmen zu erhöhen. Den Ausgangspunkt bilden die grundsätzlichen kulturellen Unterschiede zwischen der tschechischen und der deutschen Kultur, die sich im Bereich der Kommunikation und Zusammenarbeit widerspiegeln. Anhand konkreter Fallstudien und Beispiele ist es möglich, die Gründe für Missverständnisse und Konflikte abzuleiten und Lösungen anzubieten, die zu einer erfolgreichen Zusammenarbeit im Unternehmen führen.More...
( 21.09.2014 )
CzechInvest hat im ersten Halbjahr eine Rekordzahl von 116 neuen Investitionsprojekten mit einem Kapitalwert von 2,8 Milliarden Euro registriert. Dadurch ist die Entstehung von rund 14 Tausend Arbeitsplätzen zu erwarten. Knapp die Hälfte aller Vorhaben sollen in den Kreisen Mährisch-Schlesien und Ústí nad Labem realisiert werden. (Quelle: Prager Zeitung)More...
( 18.09.2014 )
…Ein gewaltiger Septembersturm hatte an der Grenze in der Nähe des Ortes Satzung sechs Masten umgerissen, es herrscht Katastrophenalarm…. Das ist ein eher unwahrscheinliches Szenario, aber es ist möglich“, ein Geschehen, das am Dienstag, dem 16. September Nachmittag im böhmischen Erzgebirge direkt an der Grenze zu Sachsen von fast 200 Einsatzkräften durchgespielt wurde. Es war das erste Mal, dass die beiden Verbundnetzbetreiber eine gemeinsame Übung im Feld durchführten, und in Europa einzigartig. In die Sicherheitsübung waren Polizei und Feuerwehr aus Deutschland und Tschechien, Rettungsdienste, Technisches Hilfswerk (THW) und die tschechische Armee eingebunden.More...
( 18.09.2014 )
Der gesetzliche Mindestlohn in Tschechien soll ab Jahresbeginn 2015 um 700 auf 9200 Kronen steigen. Das beschloss am 15.09.2014 die tschechische Regierung von Premier Bohuslav Sobotka (ČSSD). Der gesetzliche Mindetstundenlohn soll dann bei 55 Kronen (2 Euro) liegen. Die Entscheidung wurde von Arbeitgebervertretern kritisiert. Premier Sobotka verteidigte die Anhebung, denn der derzeitige Mindestlohn ermögliche Arbeitnehmern keine würdige Existenz. Zuletzt war der 2007 eingeführte gesetzliche Mindestlohn im August 2013 um 500 Kronen angehoben worden.More...
( 16.09.2014 )
30. September 2014 - Corinthia Hotel Prague, Kongresová 1, Prag 4

Im Rahmen der Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH organisiert die Deutsch-Tschechische Industrie und Handelskammer einen Workshop „Mobilität 2014“.
Zu den Schwerpunktthemen gehören die aktuelle Lage, Trends und Chancen in der Automobil- und Schienenfahrzeugindustrie beider Länder und die Perspektiven der bilateralen Zusammenarbeit.

Stanislaw Tillich, Ministerpräsident des Freistaates Sachsen eröffnet den diesjährigen Workshop und das Kooperationstreffen.More...
( 16.09.2014 )
29. September bis 2. Oktober 2014 - Messegelände Brünn, Halle B, Stand 32

Auf der diesjährigen Internationalen Maschinenbaumesse in Brünn präsentiert sich erneut das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) zusammen mit ausgewählten deutschen Unternehmen und Forschungs- und Bildungsinstitutionen.More...
( 16.09.2014 )
Am 11. und 12. September 2014 fand in Ústí nad Labem die bereits 22. Sitzung der Sächsisch-Tschechischen Arbeitsgruppe für grenzüberschreitende Zusammenarbeit statt. Die tschechische Delegation stand unter der Leitung des Direktors der Abteilung für Mitteleuropa des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten der Tschechischen Republik, Herrn PhDr. Tomáš Kafka. Die sächsische Delegation wurde vom Referatsleiter für internationale, interregionale und grenzüberschreitende Beziehungen, Herrn Thomas Horn, angeführt.
Im ZusammenhangMore...
( 12.09.2014 )
18. Okober 2014

In Leoš Janáčeks Oper »Das schlaue Füchslein« ist der Fuchs Symbol für Natürlichkeit und Freiheitsdrang und konfrontiert die Menschen des Stücks mit ihren Sehnsüchten und Trieben. Frank Hilbrich inszeniert die 1924 in Brünn uraufgeführte Oper aus der Perspektive des alten Försters und schält aus dem Fabelstoff viele feine Facetten im Verhältnis zwischen Mensch und Tier und der Menschen untereinander heraus. Volker Thiele baut dafür die Bühne, Gabriele Rupprecht gestaltet die Kostüme.More...
( 12.09.2014 )
Die EU-Förderprogramme für den Ländlichen Raum sind im Verzug.More...
( 12.09.2014 )
Ein Urlaub im Erzgebirge auf der kulinarischen Entdeckungsreise:More...
© 2008 WebActive s.r.o.