Aktuelles
Homepage > Aktuelles > Artikelliste > Fachgespräch zur Sächsisch-Böhmischen Schweiz am 29. Juni

Fachgespräch zur Sächsisch-Böhmischen Schweiz am 29. Juni

Anmeldung bis 21. Juni 2018

Die Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt lädt gemeinsam mit seinen Kooperationspartnern zum nächsten Fachgespräch zur Sächsisch-Böhmischen Schweiz am 29. Juni 2018 in das NationalparkZentrum Sächsische Schweiz nach Bad Schandau ein. Die Wechselbeziehung Mensch – Natur / Natur - Mensch hat auch in dieser Region eine lange Geschichte, die stets erforscht wird und zu der immer wieder neue Erkenntnisse ans Tageslicht kommen. Der Forschungsarbeit der letzten zwei Jahrzehnte widmet sich der Themenschwerpunkt des Fachgesprächs "ARCHÄOLOGISCHE BEFUNDE IM ELBSANDSTEINGEBIRGE - VON DER URGESCHICHTE BIS ZUR FRÜHEN NEUZEIT". Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung ist bis 21. Juni 2018 erforderlich.

Einladung und Programm

Quelle: 
SÄCHSISCHE LANDESSTIFTUNG NATUR UND UMWELT
SASKÁ ZEMSKÁ NADACE PŘÍRODY A ŽIVOTNÍHO PROSTŘEDÍ
NATIONALPARKZENTRUM SÄCHSISCHE SCHWEIZ
INFORMAČNÍ A NÁVŠTĚVNICKÉ STŘEDISKO NÁRODNÍHO PARKU SASKÉ ŠVÝCARSKO
DRESDNER STRASSE 2 B | D-01814 BAD SCHANDAU
TEL.: + 49 35022 502 52 | FAX: +49 35022 502 33
WWW.LANU.DE

© 2008 WebActive s.r.o.